Familienergänzende Kinderbetreuung in der Schweiz

Tschanen-Hauser, Angelika (2007): (ISBN 978-3-930830-87-9)

Unter dem Titel «Familienergänzende Kinderbetreuung in der Schweiz» hat Angelika Tschanen-Hauser ein hoch aktuelles Buch vorgelegt. Die im Frühbereich als Fachfrau anerkannte Autorin stellt dabei die aktuelle Entwicklung und die Merkmale der familienergänzenden Kinderbetreuung in einen Zusammenhang mit der Idee der Sozialraumorientierung. Sie kombiniert eine sorgfältige Theorieübersicht, die auch eine Aufarbeitung von verschiedenen Grundbegriffen enthält, mit einem empirischen Teil. Dieser bezieht sich auf eine „Feldforschung“ im Stadtteil Zürich-Schwamendingen und klärt die Frage nach den Ressourcen, Problemen und Potenzialen von Familien mit kleinen Kindern. Eine Fundgrube an Wissen und Erfahrung ist der ausführliche Fussnoten- bzw. Anmerkungsteil.

Online-Plattform für das Sozialwesen

2018-05-18T17:00:09+00:00Oktober 25, 2008|Categories: Alle Beiträge, Buchtipp|

Schreibe einen Kommentar